Hunderatgeber | Sheltiepage.de
Ich liebe Hunde

Harmonisches Zusammenleben

Hunde als vierbeinige Freunde der Menschen weisen zahlreiche rassespezifische Merkmale und Unterschiede auf, die es zu bedenken gilt, soll das Zusammenleben zwischen Tier und Tierbesitzer harmonisch verlaufen. Vielleicht haben auch Sie sich schon einmal in einen süßen Welpen verliebt und hätten ihn am liebsten gleich mit nach Hause genommen.

„Spontanentscheidungen gehen leider meist nicht gut aus.“

Sich erst einmal genau mit den unterschiedlichen Rassemerkmalen zu beschäftigen ist unverzichtbar, bevor der neue Mitbewohner einzieht. Welche Charaktereigenschaften werden dem Golden Retriever zugeschrieben oder eignet sich ein Maremmaner Hirtenhund als Familienmitglied? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie auf den nächsten Seiten.

Normen der Zuchtverbände

Hund Welche Merkmale ein Hund bestimmter Rasse aufzuweisen hat, wird heute mehr und mehr durch die Zuchtverbände bestimmt. Hier wird jedoch lediglich das gewünschte Idealbild beschrieben. Es wird also anhand eines gewissen Standards festgelegt, wie ein Hund seiner Rasse im optimalen Fall auszusehen hat.

Meist werden hierbei jedoch eben lediglich die Normen berücksichtigt, die das Aussehen betreffen, gemäß

  • Proportionen des Körpers
  • Kopfform
  • Schulterhöhe
  • modische Aspekte
  • diverse Äußerlichkeiten mehr...

Was einen Hund jedoch wirklich ausmacht ist sein jeweiliger Charakter, wobei dieser innerhalb einer bestimmten Rasse natürlich auch nicht immer gleich ausfällt. Jeder Hund hat seine Besonderheiten, ebenso wie es bei den Menschen der Fall ist.

Natürlich ist nicht besonders sinnvoll, einen Hund mit angeborenem Jagdtrieb als Schoßhund anzusehen und ihn auch dementsprechend zu behandeln. Dem gegenüber sollte beispielsweise von einem kleinen Pudel nicht verlangt werden, sportliche Höchstleistungen an den Tag zu legen.